96015-bike-guard-curv-1-247x300.png

TEAM-PRÄSENTATION AUF DER INSEL REICHENAU



Am ersten Märzwochenende durfte ich unseren Sponsoren, Familien und Freunde der Fahrer und Fahrerinnen, das Team 2022 auf der Insel Reichenau vorstellen. Ich möchte hiermit alle, die im Rahmen unseres ersten Teamwochenendes 2022 bei unserer Team-Präsentation nicht dabei sein konnten, mit einigen Impressionen in Wort und Bild daran teilhaben lassen. Beginnen möchte ich mit unserer Nachwuchs-Crew Tom Brunner (U15) aus Wutach/Lembach, Lina Huber (U17) aus Aichstetten, Hannah Beck aus Rheinfelden und Karla Ruh aus Ehrenstetten, beide U19. Der Nachwuchs liegt uns sehr am Herzen, daher möchten wir weiter unseren Weg fortsetzen junge Mountainbiker zu fördern und sie an den Leistungssport heranzuführen. Allerdings haben gerade hier Karla, Lina und Tom in ihren jeweiligen Klassen schon bewiesen, dass sie zu den Besten in der Region und Deutschland zählen.“ Klasse ist zudem, dass Hannah, die bereits internationale Erfahrungen bei den UCI Junior Series gesammelt hat, ihren Focus in Richtung Sprint legen möchte. Ein hier noch einmal offizielles ganz herzliches Willkommen Karla, Hannah, Lina ,Tom mit eueren Familien. Und in der Elite wird Alex Kaiser aus Häusern bei den Marathoni kräftig mitmischen, aber auch an dem einen oder anderen Cross Country Rennen teilnehmen. Nochmal ganz herzlich begrüßt mit mir Alex mit seiner Familie.

Dann bietet sich gleich an, mit unserer Elite fortzufahren, die mir und dem gesamtem Team seit über neun Jahren die Treue hält und mich mit Rat und vielen Taten maßgeblich unterstützt. Ganz vorne weg meine beiden Söhne Marius und Simon ohne die diese Team in diesem Umfang und in dieser Intensität überhaupt nicht möglich wäre. Vielen Dank für eure tolle Unterstützung, eurem unermüdlichen Einsatz und eure unerschütterlichen Geduld mit mir.

Gefolgt von Heiko Hog, der auch einen großen Anteil an diesem Team zum Gelingen beiträgt, für gute Stimmung sorgt, wenn es Familiär mal wieder zu hitzig wird und von mir oft mit meinen vielen Bitten geplagt wird. Auch dir ein großen Dankeschön Heiko.

Niklas der vierte in der traditionellen Elite, hat sich räumlich ja bissle von mir von uns entfernt und konnte so in den letzten zwei Jahren nicht mehr ganz so viel aus der Schweiz von meinen Teamhilferufen hören. Ist aber auch ein tolles Urgestein des Teams und ohne ihn wäre für mich das Team kaum vorstellbar, daher freue ich mich sehr, dass er uns auch in diesem Jahr die Treue hält.

Dann folgen mit der U23 Ben Grupp und Paul Geigle in seinem ersten U23 Jahr und Pauls Bruder Jakob, der in dieser Saison den Sprung in die U19 zu den Junioren vor sich hat. Alle drei haben zusammen mit der Elite maßgeblich zu unseren Highlights des vergangenen Jahres beigetragen.

Last but not least unser mega Sternchen und jüngste Fahrerin des Teams war und ist Adina Daubner die in der letzten Saison reihenweise die Podeste erklommen hat und uns viele Siege schenkte.

Marvin Sonntag, Finja Faller und Paul Latus werden weiterhin zum Team gehören, aber eher nur vereinzelt Rennen fahren. Ich soll von allen dreien herzlich grüßen, die heute hier leider nicht dabei sein können.

UNSERE HÖHEPUNKTE 2021 Wir konnten 26 Podestplätze, 8 Siege, zwei Gesamtsiege, viele Top Five, Top Ten und Top 15 Plätze rund um den Globus für das B&W bike.cases Merida Team verbuchen. Darunter zwei Weltmeisterschaften, fünf Worldcups, vier Deutsche Meisterschaften, Europameisterschaften, einige Bundesligarennen, Junior-Series und viele regionale Rennen und Rennserien im In-und nahen Ausland.

Und natürlich nicht zu vergessen die Vertragsunterzeichnung und somit die Fortsetzung mit unseren Hauptsponsoren B&W bike cases and bags und MERIDA BIKES für weitere zwei Jahre. Wir sind dankbar und überglücklich, so starke und großartige Partner an unserer Seite haben zu dürfen.

Wir freuen uns auch sehr über die weitere großartige Zusammenarbeit mit SR Suntour Inc. KMC Chain Europe Michelin, Xenofit Northwave, heute vertreten durch Nadine Heemann Radsporttechnik Müller SRAM MTB Sport Import, NEWMEN-Components, Sapim NV, BrakeForceOne unser Bikeshop Heitersheim, die Dold Holzwerke GmbH, iPoint-systems, Optik Sörgel, mit Michael Sörgel, der uns gleich noch einiges über seine neue Création Evil Eye erzählen wird, die Ich bin Freiburger, Faller Holzbau, 1a autoservice Vollmer, Daubner Transporte, Druck & Medien Berenbold, Stages Cycling, Raumausstattung Lickert, Goldschmiede Hinterzarten Hotel Kreuz Breitnau und unseren neu dazugekommen Sponsore, Elektrohaus Kaiser, Möbelhaus Gollrad heute auch hier dabei Mathias und Heike Gollrad, FreiLacke - Emil Frei GmbH & Co. KG Breitnau Naturfreundehaus und natürlich FamilienFerien Freiburg mit einem ganz herzlichen Dankeschön für die tolle Möglichkeit uns hier präsentieren zu dürfen.

Dann bat ich alle Fahrer und Fahrerinnen nacheinander nach vorne zu kommen. Beginnend mit der U15, begleitet von einem coolen Song, einem kurzen Portrait und den jeweiligen Erfolgen.

Empfohlen
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
B&W_MERIDA_TEAM.png
96500-bike-box-II-1-247x300.png
96600-bikecaseII-side-1-247x300.png