96015-bike-guard-curv-1-247x300.png

ENGADIN BIKE GIRO TAG ZWEI



Genau zur Startzeit der zweiten Etappe des legendären Engadin Bike Giros fing es heftig an zu regnen, was auch während des ganzen Rennens zum Dauerzustand wurde. Der Regen begleitete die Mountainbiker unter schwierigsten Bedingungen bis auf die höchste Erhebung des Tages mit rund 2600 Höhenmetern. Für Simon Gutmann und Niklas Grobert vom B&W bike.cases Merida Team waren heute zusammen mit dem großen, starken Elite Fahrerfeld insgesamt 71,6 Kilometer und 2545 Höhenmeter zu bewältigen.


Simon konnte seinen gestrigen schwächeren Tag heute ganz gut wettmachen. Von Beginn hatte er einen guten Rhythmus zusammen mit der Gruppe um Soenke Wegner finden können, bis ihn ein Schleicher, der sich bis zum völlig platten Reifen herunterarbeitete, ausbremste. Erst in der zweiten Tech-Zone, konnte er wieder aufpumpen. Nachdem er bis zu diesem Zeitpunkt bereits über vier Minuten auf seine Gruppe verloren hatte, startete er eine enorme Aufholjagd und konnte bis zu seinem Teamkollegen Niklas aufschließen und mit ihm gemeinsam als 52. und 53. glücklich und ziemlich erschöpft die Ziellinie überqueren. „Ich konnte mir das Rennen ganz gut einteilen und an den langen Anstiegen nochmal einiges gutmachen“, berichtete Simon. „Trotzdem war es für mich eines der härtesten Rennen. Die Höhe auf dem höchsten Gipfel, die enorme Kälte von 2 Grad und der Regen machten das zu einer neuen Grenzerfahrung für mich.“

Niklas sagte: “Ich hatte sehr gute Beine und konnte die erste Rennhälfte schön kontrolliert fahren, hab dann aber, als die Strecke hoch auf 2600 hm ging, Probleme mit der Luft und dem Kreislauf bekommen. Da musste ich rausnehmen und versuchen irgendwie ins Ziel zu kommen. Die letzten 10 Kilometer konnte ich dann mit Simon zusammen ins Ziel fahren. Er hat mich etwas aus meinem Tief geholt und mir geholfen, wieder meinen Rhythmus zu finden.“


📸Marius

Engadin Bike Giro Sauser Event GmbH B&W bike cases and bags Merida Bikes Deutschland Xenofit Radsporttechnik Müller Michelin KMC Chain Europe BV Northwave iPoint-systems SR Suntour Inc. Radsporttechnik Müller SRAM MTB BrakeForceOne Reverse Components Sapim NV NEWMEN-Components Optik Sörgel bikeshop_heitersheim Druck & Medien Berenbold Ich bin Freiburger FamilienFerien Freiburg iPoint-systems BTG - Badische Treuhand Gesellschaft 1a autoservice Vollmer Redvil Olaf Huebner Restaurant Seewaldstube Armin Teubler RSV Hochschwarzwald e.V.RSV Niederhof






Empfohlen